Kinder und Jugend
Mutter-Kind-Gruppen Kindergarten Pfadfinder Ministranten Jugendtreff



Die Untergriesbacher Ministranten

Eine weitere sehr aktive kirchliche Gruppierung in der Pfarrei Untergriesbach sind unsere Ministranten – auch Lausbuben und –mädchen Gottes genannt. 

Die Untergriesbacher Ministranten bestreiten jeweils zu zweit oder zu viert die Untergriesbacher Gottesdienste am Wochenende und werktags. Besonders beliebte und feierliche Anlässe sind für die Untergriesbacher Ministranten auch immer die Hochfeste im Kirchenjahr. An Weihnachten und Ostern nehmen immer alle Ministranten an den feierlichen und erlebnisstarken Gottesdiensten teil.
Neben den kirchlichen Aufgaben hinter und neben dem Altar bei den Hl. Messen finden auch noch außerkirchliche Aktivitäten der Ministranten statt.
Monatlich treffen sie sich im Rahmen der Ministrantenstunden und einmal jährlich wird ein gemeinsamer Ministrantenausflug unternommen, 
der entweder in ein Erlebnisbad oder auch auf eine echte Ritterburg führen kann. 
Radtouren, Fußballspiele und gemeinsame Badeausflüge im Sommer runden die Aktivitäten unserer Ministrantengruppe ab. 
Im Rahmen des Ministrantenreferats der Diözese Passau ist es den Untergriesbacher Ministranten auch möglich, an größeren Veranstaltungen des Bistums teilzunehmen. So z.B. das jährliche internationale Ministrantenzeltlager das entweder im Landkreis Passau oder im Bistum Salzburg durchgeführt wird. Auch die Teilnahme an Ministrantenwallfahrten nach Rom oder Fußwallfahrten nach Altötting ist möglich.
Die Untergriesbacher Ministranten sind mit derzeit ca. 40 Mädchen und Buben eine starke und fröhliche Gemeinschaft innerhalb der Pfarrgemeinde und sie freuen sich jederzeit über interessierten und zuverlässigen „Nachwuchs“ – getreu ihrem Motto

Mitten drin – statt nur dabei
(aus dem Begrüßungsheft der Pfarrei)

 

Bild von der Ministrantenaufnahmefeier am 25.11.2012 

 

Ministrantenplan

August 2018

 

*                    Zeltnacht

Liebe Ministrantinnen und Ministranten, sehr geehrte Eltern,

Wie alle Jahre, so findet auch heuer wieder eine Zeltnacht im Pfarrgarten statt. Mit diesem Einladungsschreiben besteht für euch alle wieder die Möglichkeit bei Fleisch, Wurst, Salate, Lagerfeuer und Spielen tolle und gemütliche Stunden zu verbringen. Hierzu ist allerdings eine schriftliche Anmeldung mit Unterschrift der Eltern notwendig. (!Siehe unten!)                                                                                                          Diese ausgefüllte Anmeldung sollte bis spätestens Sonntag, 05. August 2018 in den Briefkasten von Herrn Pfarrer geworfen werden! Sowohl ohne diese schriftliche Anmeldung, als auch nach dem Termin zur Abgabe der Anmeldung ist keine Teilnahme mehr möglich!!                                                                               

Wann:           Fr, 10.08. – Sa, 11.08.

Zeit:               Freitag um 17.00 Uhr bis Samstag um 10.00 Uhr

Ort:                Pfarrgarten in Untergriesbach

Für Essen und Trinken ist durch die RdV gesorgt. Ebenso ist ein Grillabend vorgesehen.

Mitzunehmen ist: Wenn möglich ein Zelt, Isomatte, Schlafsack bzw. Decke, geeignetes Schuhwerk für eventuellen Spaziergang und natürlich gute Laune.

Bei auftretenden Fragen stehe ich euch/Ihnen, Fabian Fenzl (08593/934030), gerne zur Verfügung. Sollte das Zelten witterungsbedingt nicht möglich sein, haben wir natürlich auch einen Ersatztermin anberaumt. Der Ersatztermin ist der 17./18.08.!

Über eine große Anzahl an Teilnehmern würden wir uns sehr freuen!     

Im Namen der RdV,

Fabian Fenzl

 

 

----------------------------------------- Anmeldung abtrennen!-----------------------------------------

Hiermit melde ich (meine/n Tochter/Sohn)/ (meine Kinder) _______________________________ zum Minizelten im Pfarrgarten an. Die Informationen zur Veranstaltung haben wir uns gut durchgelesen und sind damit einverstanden.

___________________________           _________________________________

Ort, Datum                                                      Unterschrift der Erziehungsberechtigten