Beerdigungschor
     Kirchenchor St. Michael     SAMICO GOSPELCHOR      Organisten


Beerdigungschor
Leitung: Helmut Knollmüller

 

Einen sehr sensiblen Dienst verrichten die Frauen und Männer des Untergriesbacher Beerdigungschores.
Gerade in Schmerz und Trauer kommt es darauf an, den Hinterbliebenen mit Liedern und Texten und einer mitfühlenden Umrahmung der Trauerfeier Trost zu spenden und dem Verstorbenen einen würdigen Abschied zu gestalten.
Das ist das wichtigste Anliegen der Sängerinnen und Sänger und Ziel der wöchentlichen Probearbeiten.

In Todesfällen wird der Beerdigungschor über das Pfarramt automatisch verständigt. Sie brauchen sich dann um nichts weiter zu kümmern.

Soweit es uns möglich ist, kommen wir auch besonderen Liedwünschen nach.
Natürlich sind auch bei uns Frauen und Männer, die mitsingen möchten, ganz herzlich willkommen.
Probentermin: Dienstags von 18.00 – 19.00 Uhr im Pfarrheim





Musikalische Leitung:  
Helmut Knollmüller
Vorstand: 
Hermann Wimmer

Der Kirchengesangverein 
St. Michael...

...besteht in seiner jetzigen Form seit November 1989. 
Der vierstimmige Chor mit zur Zeit 22 Frauen und 13 Männer trifft sich wöchentlich immer Montags, um hauptsächlich für die kirchlichen Festtage zu proben. 
Die Chorgemeinschaft ist besonders stolz, wenn sie vor allem an wichtigen Hochfesten die Gottesdienste feierlich mitgestalten kann. 
Die Sängerinnen und Sänger fühlen sich verpflichtet, traditionelle lateinische Gesänge den Kirchenbesuchern darzubieten. Aber nicht nur althergebrachte Liedstücke, sondern auch deutsche Texte und bekannte Melodien befinden sich im Repertoire des Chores. Da dieser sich nicht nur der Kirche verpflichtet fühlt, ist es ihm auch ein Anliegen, bei weltlichen Veranstaltungen sein Bestes zu bringen, wobei die Mitgestaltung des Bunten Abends im Zuge der Heimattage erwähnenswert ist. Darüber hinaus ist das Brauchtum dem Chor ein großes Anliegen und er pflegt dies beim traditionellen Sternsingen und Pfingstsingen.

Dort wo man singt, da lass dich nieder,
Sänger und Sängerinnen brauchen wir immer wieder.

Wir freuen uns über jede neue Stimme, und wir sind sicher, dass sich jeder in unserer Gemeinschaft wohl fühlen wird.

Text: Willkommensgruß der Pfarrei

 

Musikalische Leitung: 
Günter Maier

1. Vorstand: 
Dr. Matthias Baierl

2. Vorstand:
Franz Klinger

Kassier: 
Edith Pöppel

Schriftführerin: 
Yvonne Killersreiter

Notenwart:
Margit Küblböck
 


 

Gospels....Spirituals....neue geistliche Lieder....Hoffnungslieder...

Aus dem 1981 gegründeten Jugendchor ist ein „junger“ Chor entstanden.
Wir gestalten mit unserer Musik Gottesdienste und Hochzeiten, bemühen uns aber auch immer wieder besondere „Chor-events“ durchzuführen.

Besonders wichtige und schöne Auftritte gab es in unserer Geschichte schon viele:
Z.B. Auftritte im Passauer Dom

  • Diözesanjugendtage,  

  • Verkündigung des Diözesanen Pastoralplans

  • Firmungen im Dom. 

  • Jugendwallfahrt nach Altötting, 

  • Aufführungen eines Mose-Musicals in Untergriesbach, Passau und Freyung, 

  • Diözesanministrantentag 2002 Passauer Dom

  • Weltjugendtag 2005 Passauer Dom.

  • 2006 Musical Abraham

Mit unseren Gospelkonzerten gastierten wir im 

  • südostbayerischen Raum, 

  • im österreichischen Mühlviertel, 

  • in Civezzano und 

  • Pescara.

Die italienische Stadt Pescara ist auch der Sitz unseres Partnerchores Coro St. Andrea. Diese Partnerschaft pflegen wir mit gegenseitigen Besuchen.

Besonders gefreut haben wir uns über die 

  • Verleihung des Kulturnachwuchsförderpreises des Landkreises Passau.

 

Weitere Infos auf : www.samico.de

Bei uns sind jederzeit neue Sängerinnen und Sänger ab 13-14 J. willkommen. 
Wir freuen uns auf Euch.

Probentermin: 
Donnerstags von 19.30 – 21.00 Uhr im Pfarrheim

 

 

 

Organisten

Als Organisten wirken in unserer Pfarrei

 

Helmut Knollmüller

Thomas Stöger