PGR-Sitzung vom:
3. Februar 2012

Protokoll der PGR-Sitzung der Pfarrgemeinde Untergriesbach

Sitzungstermin:         03.02.2012

Beginn:                      20.07 Uhr                                                                 Ende: 21.40 Uhr

Tagungsort und Lokal: Pfarrheim Untergriesbach

Anwesend:                Pfr. Erwin Blechinger           , Diakon Frank Plechinger;
Josef Amerl, Beatrix Atzinger,
Melanie Fesl, Kathi Heyne, Theres Kainz, Christa Köberl, Karin Meisinger,  Simone Miedl,  Thomas Ratzinger, Hildegard Seele,  Josef  Steinmüller,  Julia Stemp, Nicole Wirringer-Renger, Bohus Zvrskovec 

Abwesend:                Gemeindereferent Günter Maier, Bernhard Bauer (beide entschuldigt)

Gäste:                        Franz Binder (Kirchenpfleger)

 

Tagesordnung:

1. Geistliches Wort von Sepp Amerl

2. Einrichtung Konto PGR/Vollmacht

3. Reise nach Rom mit Herrn Pfarrer

    Kurze Vorstellung

4. Anregungen Hans Springer

    Jahres Kalender der Pfarrei 2013, Preis 4,20 €

    Einbringen PGR Pfarrbrief

5.  Halbzeit PGR - Veranstaltung in Hauzenberg  

6. Wünsche und Anträge

    30 – jähriges Dienstjubiläum Günter Maier 

    Kreuzweg PGR – Termin Palmsonntag?

    1 – tägiger Pfarr(verbands-)ausflug im Herbst?

    Termine: Erstkommunion 29.04., Maiandacht PGR 25.05, letzte Maiandacht 31.05., Ewige   Anbetung 28.04., Firmung 03.05.

7. Termin nächste Sitzung:

 

 

Bericht zu den einzelnen Tagesordnungspunkten

 

TOP 1: Begrüßung und Geistliches Wort
Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende liest Sepp Amerl als Anstöße zum Nachdenken „Drei Minuten täglich…“ von Herbert Berger.

 

TOP 2: Einrichtung eines Kontos für den PGR / Vollmacht
Für die Verfügungsmittel des Pfarrgemeinderats  muss ein eigenes Konto eingerichtet werden. Eine Vollmacht dafür sollen die Vorsitzende Trixi Atzinger, Pfarrer Blechinger und Simone Miedl erhalten, während der Kirchenpfleger eine Kontrollfunktion hat.

 

TOP 3: Romreise mit Pfarrer Blechinger

Bisher liegen rund 20 Anmeldungen vor – 45 sind möglich.

 

TOP 4: Anregungen von Hans Springer

a)     Jahreskalender der Pfarrei für 2013 mit Fotos aus dem Pfarrgebiet und Pfarrleben, zum Einkaufspreis von 4,20 €. Simone Miedl regt an, wenn, dann müsse der Kalender praktisch gestaltet sein und sich auch als Geschenk der Pfarrei eignen. Hans Springer soll gebeten werden, in der nächsten Sitzung nähere Informationen zu bringen

(Beschluss: 1stimmig).

b)    Einbringen des Pfarrgemeinderats in den Pfarrbrief. Diakon Frank Plechinger schlägt vor, dass Auszüge aus den Sitzungsprotokollen im Pfarrbrief veröffentlicht werden, was sogar früher einmal beschlossen worden sei. Simone Miedl erklärt sich bereit, solche Auszüge auszuwählen in Absprache mit der Vorsitzenden. Pfarrer Ble­chinger erläutert, dass der Pfarrbrief in der Zuständigkeit des PGRs liege und dass Öffentlichkeitsarbeit eine wichtige Aufgabe sei, die Hans Springer dankenswerterweise weiterhin übernommen habe.

Thomas Ratzinger schlägt vor, Hans Springer (mit einem Geschenkkorb?) für seine Tätigkeit zu danken.

 

TOP 5: Halbzeit im PGR – Veranstaltung in Hauzenberg

Trixi Atzinger berichtet, vor 2 Tagen sei in Hauzenberg eine Versammlung der PGR-Vorsit­zenden und ihrer Stellvertreter  mit dem Referenten Dr. Lummer  abgehalten worden. Im Mittelpunkt sei die Frage gestanden, was der einzelne tun könne, um die Situation in der Kirche zu ändern. Die Frage der Vorsitzenden an alle Räte, wie es ihnen jetzt zur Halbzeit mit ihrer Tätigkeit im PGR ergehe, erbringt überwiegend Zufriedenheit, vor allem über die gute Zusammenarbeit, aber auch Anregungen für Themen und für die Werbung neuer Kandidaten werden vorgebracht. Frank Plechinger schlägt vor, ein Faltblatt als Beilage zum Pfarrbrief zusammenzustellen mit allen Angeboten der Pfarrei.

 

TOP 6: Wünsche und Anträge / Verschiedenes

a)     Info: Gemeindereferent Günter Maier ist seit 30 Jahren im Kirchendienst

b)    Terminbekanntgaben:

Bibelabend am Mittwoch, 15.2. um 19.30 Uhr

Nächster Familiengottesdienst am 18.03.

Kreuzweg des PGRs am Palmsonntag, 1.4.

Ewige Anbetung am 28.04., PGR um 16 Uhr

Erstkommunion am 29.04.

Firmung am 03.05.

Maiandacht an der Hofkapelle am 25.05.

Maiandacht des PGRs am 31.05.

 

TOP 7: Termin der nächsten Sitzung

Freitag, 23.03., 20.00 Uhr im Pfarrheim (Geistliches Wort: Christa Köberl)

Vorbereitende Vorstandssitzung: Mittwoch, 14.03., 19 Uhr im Pfarrhaus