24. Februar 2018

Brautleutetag im Pfarrverband

Premiere im PV Untergriesbach 

Erstmals fand für die Brautpaare 2018 ein Brautleuteseminar für die Pfarreien Untergriesbach, Gottsdorf, Schaibing und Obernzell statt.

Die Referenten Kathrin und Frank Plechinger, die schon seit einigen Jahren Brautleutetage für das Bistum Passau halten, konnten am 24.2. insgesamt 10 Brautpaare im Pfarrheim in Untergriesbach begrüßen.
In einem intensiven Vorbereitungstag auf das Sakrament der Ehe wurden in Paarübungen und im Kreise der Teilnehmer der eigene Liebesweg, die gemeinsamen Grundwerte und vor allem das Kommunikationsverhalten für einen erfolgreichen gemeinsamen Weg als Ehepaar erprobt und sich Tipps aus der Praxis geholt.

Ein besonderer Augenmerk wurde auf den sakramentalen Charakter der Trauung und das Eheleben als christliches Ehepaar gelegt.
Natürlich durfte die praktische Vorbereitung und das Üben für das Sakrament der Ehe in der Pfarrkirche nicht fehlen.

Mit sehr positivem Feedback aus dem Kreise der Teilnehmer waren sich am Ende des gemeinsamen Seminartags alle einig: es hat viel Spaß gemacht und der Tag hat sich als Vorbereitung auf die eigene Trauung und das Leben als Ehepaar definitiv gelohnt.
Eine Wiederholung des Seminartags ist auch für die nächsten Jahre geplant.

Wir wünschen allen Brautpaaren alles Gute auf ihrem weiteren Weg und Gottes Segen!


Text und Fotos: Diakon Frank Plechinger

IMG_4490 IMG_4491 IMG_4492 IMG_4486 IMG_4488
 lightbox gallery exampleby VisualLightBox.com v6.1